O-Ton! Was unsere Kunden gesagt haben …

Original, echt, überzeugend –

Kundenstimmen aus
den letzten 45 Jahren

 

Einer unserer Kunden ist Förster. Er erfreut sich das ganze Jahr über an der eigenen Sauna:

„Klirrend kalter Winter – minus 15 Grad, 20 cm frisch gefallener Schnee. Mein Außendienst führt mich als Förster zu meinen Holzfällern, die heute schwere Buchen einschlagen. Später steht noch ein abendlicher Jagdansitz auf dem Programm. Das wird so bis 21.00 Uhr dauern.

Innerlich freue ich mich schon auf die wohlige Wärme meiner B+S-Blockbohlensauna. Die wird dank ihrer Zeitsteuerung pünktlich um 20.00 den Ofen anwerfen, so dass dem ungestörten Vergnügen eines Saunabades nichts im Wege steht.

Übrigens funktioniert die Sache mit der Vorfreude auch im Sommer! Denn fast das Schönste an meiner B+S ist für mich der Moment, wenn sich die Tür der B+S mit einem satten Ton hinter mir schließt. Dann ist wirklich Feierabend, dann herrscht Stille (sofern kein Saunagast da ist), ich bin für andere nicht erreichbar und die Entspannung wird allmählich greifbar.

Dann kann ich einfach in der Wärme liegen, kann die Gedanken wandern lassen, die Augen schließen und es mir gut gehen lassen. Und wenn ich die Augen mal offen lasse, dann gleiten sie immer wieder bewundernd über die sauber und geschmeidig glatt verarbeiteten Holzbohlen…. nordische Fichte! Wie war das seinerzeit an der Uni in der Holzkunde-Vorlesung? „Nordische Fichten haben keine schwarzen Tot-Äste, weil sie weniger dicht wachsen als ihre mitteleuropäischen Schwestern, nur gesund verwachsene lebende Äste … jedoch sehr gleichmäßige und enge Jahrringe …  höchste holztechnologische Qualität…“

Unwillkürlich suchen meine Augen, ob diese Bohlen wirklich so viel besser sind als das Holz in meinem eigenen Revier. Das mit dem Jahrringaufbau stimmt ganz offensichtlich – die Bohlen liegen „wie ´ne Eins“, da gibt es definitiv keine Risse und Schwindungen.“


 
Carl-Josef Huke, Kunde aus unserer "Pionierzeit", sagt nach mehr als 20 Jahren Erfahrung mit seiner B+S FINNLAND SAUNA:

„Mein Vater war leidenschaftlicher Saunagänger und hat die Sauna etwa zwei mal wöchentlich genutzt. Erkältungskrankheiten waren ihm unbekannt. Er ist im Jahr 1989 im Alter von 83 Jahren verstorben. Unsere fünfköpfige Familie hat die Vorteile Ihrer Finnland Blockbohlensauna ebenfalls kennengelernt und sie wird immer noch fleißig genutzt. Zwei unserer drei Kinder sind mittlerweile verheiratet aber zum "Saunieren" kommen alle drei gern nach Hause. Meine Frau und ich sind ebenfalls Saunagänger und wir können Ihnen versichern, dass bis heute weder an den Blockbohlen noch an dem Saunaofen irgendein Fehler aufgetreten ist. Sie sind herzlich eingeladen, sich von dem Zustand Ihrer vor 26 Jahren gelieferten Sauna zu überzeugen. Wir sind bis heute bestens zufrieden.
Mit freundlichen Grüßen
Carl-Josef Huke"

Dr. Wolfgang und Maria Wiedemann berichten generationenübergreifend von ihrer familiären Begeisterung für das Saunabaden in ihrer echtfinnischen Blockbohlensauna. Und die Begeisterung überträgt sich sogar schon auf die dritte Generation:

" Wir sind nach wie vor überzeugt von Kauf und Qualität dieser Blockbohlen-Sauna. Den kleinen Sauna-Raum haben wir inzwischen erweitern können; dabei hat die Blockbohlensauna den ‚Umzug‘ schadlos überstanden. Auch unsere Enkel erfreuen sich manchmal an einem Saunagang zur Winterzeit mit Oma und Opa. Die gute Sauna-Sitte hat sich bis jetzt fortgesetzt, auch wenn wir Alten bedauern, sie nicht noch mehr zu benutzen. An der Funktion und Wirkungsweise hat sich nach unserem Empfinden noch nichts geändert. Auf weitere Jahre ...
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Wolfgang und Maria Wiedemann"


Auch bei Familie Rebstadt wird nach fast 25 Jahren immer noch gerne in der Echtfinnischen Sauna gebadet. Der Nachwuchs hat inzwischen ebenfalls eine eigen B+S FINNLAND SAUNA:

"Gern bestätige ich Ihnen, dass uns Ihre Sauna, die Sie uns vor fast 25 Jahren geliefert haben, nach wie vor viel Freude bereitet. Inzwischen besitzt auch unsere Tochter eine Anlage von Ihnen.
Mit freundlichen Grüßen
Manfred Rebstadt"


Dass die B+S FINNLAND SAUNA 23 Jahre und einen Umzug problemlos übersteht, ohne ihre Qualität einzubüßen, beweist der Brief von Karla und Friedhelm Gerbig, ebenfalls Kunden aus unseren Anfangsjahren:

"Gerne gebe ich Auskunft, was aus unserer B+S FINNLAND SAUNA geworden ist, heut nach 23 Jahren! Die Sauna ist nach wie vor in Betrieb, wir freuen uns regelmäßig über ein wohltuendes Saunabad. In der langen Betriebszeit ist nur einmal das Steuergerät ausgefallen, elektrisch wurde ein neuer Schalt-Schutz fällig. Die Kabine habe ich in der Zeit komplett zerlegt, um sie in einem anderen Kellerraum wieder aufzubauen. Dies ging problemlos und ohne Spuren dank der Blockbohlen-Bauweise. Ich würde wieder eine solche Sauna kaufen, wenn es denn nötig wäre. Wir freuen uns, schon damals die richtige Wahl getroffen zu haben, Qualität zahlt sich aus!
Mit freundlichem Gruß
Karla und Friedhelm Gerbig"

 

Und Ihre Erfahrungen?
Berichten Sie uns gerne!


Wenn auch Sie uns von Ihren B+S FINNLAND SAUNA Erfahrungen berichten möchten, würden wir uns freuen. Schreiben Sie uns einfach ein paar Zeilen, die wir dann gerne veröffentlichen.