Etwas Know-How kann nicht schaden ...

 

Selbst bei modernsten Verarbeitungstechniken ist und bleibt Holz ein lebendiger Baustoff, der sich je nach Raumklima, Temperatur und Luftfeuchtigkeit ausdehnt oder schrumpft. Diesem Naturgesetz muss jedes Konstruktionsdetail Rechnung tragen, wenn man Spannungsrisse oder Undichtigkeiten sicher ausschließen will.
Deshalb sollten Sie jeder starren Verbindung, jeder Verleimung oder dem Mix verschiedener Materialien mit Skepsis begegnen. Die folgenden Punkte zeigen Ihnen einige Details auf, worin sich die einzelnen Bauweisen unterscheiden.

Bitte beachten Sie auch unsere Rubriken Blockbohle und Holz, in der wir detailliert auf das Thema eingehen.